Kompakt | WWW-Version

Zutaten

  • 1kg Rumpsteak
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 200g Bacon, klein gewürfelt
  • 1 Karotte, klein gewürfelt
  • 1 Zwiebel, klein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 2 EL Mehl
  • 350ml Rotwein
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Lorbeerblatt
  • 12 kleine ganze Zwiebeln

Zubereitung

  1. Überschüssiges Fett vom Rumpsteak abschneiden und Steak in 2cm große Würfel schneiden
  2. Pflanzenöl in der Pfanne erhitzen und Steak auf allen Seiten kurz anbraten. Danach in den Slow Cooker geben
  3. Bacon, Karotte, Zwiebel und Knoblauch für ca. 2-3 Minuten anbraten
  4. Mehl hinzugeben und danach langsam den Rotwein hinzugeben. Alles gut umrühren und zum Kochen bringen
  5. Salz und Pfeffer, Lorbeerblatt und die ganzen Zwiebeln hinzugeben
  6. Alles in den Slow Cooker geben und gut umrühren
  7. 7-9 Stunden auf niedriger Stufe kochen

Als Beilage passen besonders gut Kartoffeln.