Kompakt | WWW-Version

slow cooker mexikanische enchilada suppe
Zubereitungszeit 10 Minuten
Portionen 4
Kochzeit 6 Stunden auf niedriger Stufe

Zutaten

  • 2 Hähnchenbrüste (ohne Haut und Knochen), in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 300g Hühnercremesuppe aus der Dose
  • 300g Enchilada Soße
  • 100g grüne Paprika
  • 250ml Hühnerbrühe (Hühnerbrühe selber machen)
  • 220g Frischkäse, in Würfel geschnitten
  • Koriander, klein gehackt
  • den grünen Teil einer Frühlingszwiebel, klein gehackt
  • Tortilla Chips

Zubereitung

  1. Hähnchenbrüste, Hühnercremesuppe, Enchilada Soße, grüne Paprika und Hühnerbrühe in den Slow Cooker geben
  2. Deckel zumachen und auf niedriger Stufe 6 Stunden kochen
  3. Frischkäse hinzugeben und umrühren bis sich der Frischkäse aufgelöst hat
  4. Das Ganze über Tortilla Chips servieren und mit Koriander und Frühlingszwiebel servieren