Kompakt | WWW-Version

slow cooker lachs mit pestokruste
Zubereitungszeit 20 Minuten
Portionen 4
Kochzeit Niedrig 8-10 Stunden

Zutaten

  • 4 Lachsfilets (jeweils ca. 180g)
  • 1 Zitrone
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • 100g Pesto

Zubereitung

  1. Slow Cooker einfetten
  2. Lachsfilets halbieren
  3. Den Saft einer halben Zitrone in eine kleine Schüssel geben
  4. Salz, Pfeffer und Pesto hinzugeben und alles gut umrühren
  5. Lachsfilets in den Slow Cooker legen und die obere Seite der Filets mit einer Schicht Pesto bestreichen
  6. Deckel zumachen und 2-3 Stunden auf niedriger Stufe kochen
  7. Den Rest der Zitrone in Scheiben schneiden und als Garnitur verwenden