Kompakt | WWW-Version

slow cooker huehnersuppe
Zubereitungszeit 20 Minuten
Portionen 6
Kochzeit 8 Stunden auf niedriger Stufe

Zutaten

  • 1.6kg Hühnerfleisch
  • 1 große Karotte, in Scheiben geschnitten
  • 2 Stangensellerie, in Scheiben geschnitten
  • 1 Stange Porree, in Scheiben geschnitten
  • 1 Pastinak, in Würfel geschnitten
  • 1 TL Dill, klein gehackt

Zubereitung

  1. Karotten, Sellerie, Porree, Pastinak und Hühnerfleisch in den Slow Cooker geben
  2. 2,5 Liter Wasser hinzugeben
  3. Deckel zumachen und auf niedriger Stufe 8 Stunden kochen bis das Hühnerfleisch vom Knochen abfällt
  4. Hühnerfleisch aus dem Slow Cooker entfernen und zum abkühlen auf einen Teller legen
  5. Das Hühnerfleisch vom Knochen entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden
  6. Danach das Hühnerfleisch wieder in den Slow Cooker geben und für weitere 10 Minuten kochen
  7. Vor dem Servieren die Suppe mit Dill garnieren