Kompakt | WWW-Version

slow cooker huehnercurry mit kokosmilch und mango
Zubereitungszeit 30 Minuten
Portionen 4-6
Kochzeit Hoch 4-6 Stunden

Zutaten

  • 500g Hähnchenbrustfilet
  • 2 reife Mangos, in Scheiben geschnitten
  • 260ml Kokosmilch
  • 4 TL Pflanzenöl
  • 4 TL scharfe Currypaste
  • 4 Schalotten, in Scheiben geschnitten
  • 1 Gurke, in 1-2cm große Würfel geschnitten

Zubereitung

  1. In einem Mixer die Mangoscheiben und Kokosmilch gut durchmixen und danach zur Seite stellen
  2. Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und Hähnchenbrustfilets bei mittlerer bis hoher Hitze kurz anbraten
  3. Currypaste hinzugeben und ca. 1 Minute kochen lassen
  4. Schalotten hinzugeben und für weitere 3 Minuten anbraten
  5. Alles aus der Pfanne in den Slow Cooker geben und dann das Mangopüree darüber gießen
  6. Deckel zumachen und auf hoher Stufe 4-6 Stunden kochen
  7. Das Gericht mit den Gurken servieren