Kompakt | WWW-Version

Was gibt es besseres, als an einem kalten Wintertag einen Teller Hühnersuppe zu essen? Dieses Gericht ist einfach zuzubereiten und ist für 4 Personen.

slow cooker herzhafte huehnersuppe

Zutaten

  • Hähnchenbrüste, ohne Knochen und Haut
  • 3 Karotten, klein geschnitten
  • 2 Staudensellerie, klein geschnitten
  • 2 Zwiebeln, klein geschnitten
  • 800g Hühnerbrühe (Hühnerbrühe selber machen)
  • 1,25L Wasser
  • 200g Nudeln, werden separat gekocht
  • 1 TL Petersilie, getrocknet
  • 1 TL Dill, getrocknet
  • ½ TL Thymian
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer

Zubereitung

  1. Karotten, Sellerie und Zwiebeln klein schneiden und in den Slow Cooker geben
  2. Hähnchenbrüste in 2cm große Stücke schneiden und hinzugeben
  3. Hühnerbrühe, Wasser und Kräuter hinzugeben
  4. Deckel zumachen und 8-10 Stunden auf niedrig kochen
  5. Nudeln separat al-dente kochen kurz bevor die Suppe fertig ist
  6. Nudeln abtropfen lassen und in den Slow Cooker geben
  7. Deckel zumachen und 30 Minuten auf niedrig kochen oder bis die Nudeln gar sind