Kompakt | WWW-Version

Dieses würzige Gericht ist hervorragend, wenn man jemanden beeindrucken will. Zu dem Gericht passt ein Riesling oder auch ein Bier. Servieren kann man es mit frischem Baguette.

slow cooker haehnchenschenkel marokkanische art
Zubereitungszeit 10 Minuten
Kochzeit Niedrig 8-10 Stunden, Hoch 4-5 Stunden

Zutaten

  • 8 Hähnchenschenkel, mit Knochen, ohne Haut
  • 1 Zwiebel, klein gehackt
  • 250g kleine Karotten
  • 200g Backpflaumen, ohne Kerne
  • 400g Hühnerbrühe (Hühnerbrühe selber machen)
  • 1 ¼ EL Currygewürz
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Zimt, gemahlen

Zubereitung

  1. Der Reihe nach Zwiebel, Karotten, Brühe und Backpflaumen in den Slow Cooker geben
  2. Hähnchenschenkel auf die anderen Zutaten legen
  3. In einer kleinen Schüssel Currygewürz, Zimt und Salz zusammen mixen
  4. Die Gewürzmischung über die Hähnchenschenkel streuen
  5. Deckel zumachen und 8-10 Stunden auf niedrig oder 4-5 Stunden auf hoch kochen