Kompakt | WWW-Version

slow cooker haehnchengulasch
Zubereitungszeit 20 Minuten
Portionen 4
Kochzeit 4-5 Stunden auf niedriger Stufe

Zutaten

  • 750g Hähnchenbrust, in Würfel geschnitten
  • 125ml Tomatenpüree
  • 1 Zwiebel, klein gehackt
  • 2 grüne Paprika, geputzt und in Streifen schneiden
  • 2 Knoblauchzehen, klein gehackt
  • 1 TL Majoran
  • 1 EL Paprikagewürz
  • 125ml Weißwein
  • 250ml Hühnerbrühe (Hühnerbrühe selber machen)
  • 1 EL Mehl
  • 125ml saure Sahne oder Creme fraiche
    etwas frische Petersilie

Zubereitung

  1. Tomatenpüree, Zwiebel, Paprika, Knoblauch, Majoran, Paprikagewürz und Hähnchenbrust in den Slow Cooker geben
  2. Weißwein und Hühnerbrühe hinzugeben
  3. Deckel zumachen und auf niedriger Stufe 4-5 Stunden kochen
  4. In einer kleinen Schüssel Mehl und saure Sahne vermischen und dann in den Slow Cooker geben und gut umrühren
  5. Deckel zumachen und auf niedriger Stufe 5-10 Minuten kochen

Das Gericht mit Reis servieren und mit frischer Petersilie garnieren